Info vom 2. November 2018

Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 29.10.2018 erfolgte die Bekanntgabe der glücklichen Gewinner unserer Mitgliederwerbeaktion/Flyer Aktion im Jahr 2018. Hierbei gewinnt die neue 5’er Klasse, welche am meisten neue Mitglieder im Förderverein vorweist.

  1. Platz:    Klasse 5 c (mit 15 neuen Mitgliedern)     Zuschuss für die Klassenkasse:   75 EURO
  2. Platz:    Klasse 5 b (mit 7 neuen Mitgliedern)       Zuschuss für die Klassenkasse:   50 EURO 
  3. Platz:    Klasse 5 a (mit 6 neuen Mitgliedern)       Zuschuss für die Klassenkasse:   25 EURO

Neben den Geldpreisen erhalten alle Klassen eine Führung im Medienhaus Dülmen (Radio Kiepenkerl und Streiflichter).

Auch die Eltern die bereits schon Mitglied im Förderverein waren, konnten an der Aktion teilnehmen. Dafür musste einfach ein neuer Mitgliedsantrag für das neu hinzukommende Kind mit einem  neuen erhöhten Beitrag abgegeben werden und schon waren sie auch Teilnehmer an der Aktion… Die diesjährige Aktion endete am 30.09.2018. Unabhängig hiervon ist ein Eintritt in den Förderverein natürlich jederzeit möglich. Der Förderverein bedankt sich sehr bei den vielen neuen Mitgliedern. Die Schüler/innen der neuen 5’er Gewinnerklassen waren bei der Preisübergabe sehr erfreut, wie man auf den nachfolgenden Fotos sieht:

frderver1 foerder2
Elternteile der Jahrgangstufe 5 nahmen die Preise
der fünften Klassen entgegen.


Die Klasse 5 c (siehe oben) erzielte einen tollen 1. Platz

foerder3 foerder4
Die Klasse 5 b (siehe oben) freute sich über den 2. Platz

Die Klasse 5 a (siehe oben) feiert den 3. Platz

 

Info vom 31. Oktober 2018

Vorstand 2018

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereines am 29.10.2018 stellten sich vier Mitglieder zur Wahl zur/zum Beisitzer/in bzw. Berater/in und wurden von der Versammlung einstimmig gewählt.

Herzlich willkommen !

Foto: v.L.n.R:  Dirk Mentrup, Meike Willeczelek, Claudia Reißmann und Dorothee Aerdken (alle Beisitzer/in bzw. Berater/in)
(Der Förderverein bedankt sich sehr bei Herrn Hölscher für die Erstellung und Bereitstellung der Bilder)

Info vom 4. Oktober 2018

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Montag, 29. Oktober 2018 um 19 Uhr in der Mensa der Marienschule laden wir alle Mitglieder/innen des Fördervereines der Marienschule herzlich ein.

Info vom 6. Juli 2018

Verabschiedung Herr AustrupVor den Sommerferien verabschiedete Claudia Beine-Machon vom Vorstand des Fördervereins der Marienschule e.V. den Lehrer Franz-Josef Austrup mit einem kleinen Präsent in den wohl verdienten Ruhestand. In seiner langjährigen Tätigkeit an der Marienschule zeichnete sich Herr Austrup nicht nur als kompetenter und verständnisvoller Lehrer  aus. Darüber hinaus lagen und liegen Herrn Austrup immer in erster Linie die Schüler am Herzen. Dies zeigt sich  auch darin, dass Herr Austrup seit vielen Jahren als Mitglied den Förderverein finanziell darin unterstützt, die Bildungsmöglichkeiten der Schüler/innen an der Marienschule zu verbessern. Darüber hinaus übte er ehrenamtlich die Funktion des Kassenprüfers im Förderverein aus. Herr Austrup stand so dem Förderverein jederzeit als kompetenter Ansprechpartner in der Verbindung zur Marienschule zur Verfügung und teilte bereits mit, dass er auch zukünftig als Pensionär weiterhin dem Förderverein als Mitglied erhalten bleiben wird. Der Förderverein bedankt sich daher sehr herzlich bei Herrn Austrup für die tolle und vorbildliche Unterstützung und wünscht Ihm auf diesem Wege nochmal alles Gute bei den anstehenden „Projekten“ als Pensionär.

Info vom 17. Mai 2018

Die neue 5‘er Klasse des Jahres 2018 welche die meisten Neumitglieder vorweist, bekommt als Gewinn einen einmaligen Zuschuss für die Klassenkasse und einen Besuch bei Radio Kiepenkerl sowie den Streiflichtern. Aber auch alle anderen neuen 5’er Klassen sind dabei… 

Bereits schon Mitglied im Förderverein ? Kein Problem... Einfach einen neuen Mitgliedsantrag für das neu hinzukommende Kind mit einem  neuen erhöhten Beitrag abgeben… und schon ist man Teilnehmer an der Aktion…

Viel Glück, wir freuen uns auf Sie! Unabhängig hiervon ist ein Eintritt in den Förderverein natürlich jederzeit möglich. 

 

1. Platz:       75 € + Besuch-Gutschein:
Radio Kiepenkerl und Streiflichter 

2. Platz:       50 € + Besuch-Gutschein:
Radio Kiepenkerl + Streiflichter

3. Platz:       25 € + Besuch-Gutschein:
Radio Kiepenkerl + Streiflichter

 

Es wird die neue 5’er Klasse 2018 mit dem höchsten Klassenbeitrag je Schüler ermittelt.

Aktionsdauer: bis 30.09.2018

Gewinnbekanntgabe: ca. Okt./Nov. 2018 im Rahmen der Mitgliederversammlung (Einladung folgt)

Info vom 25. März 2018

Besuch beim MedienzentrumSchülerinnen und Schüler der Klasse 5a der Marienrealschule Dülmen informierten sich am vergangenen Mittwoch im Medienzentrum am Königswall über die Arbeit von Radio Kiepenkerl und den Streiflichtern. Andreas Kramer, Programmchef von Radio Kiepenkerl, zeigte den Jungen und Mädchen zunächst die Räumlichkeiten und erklärte ihnen die Arbeitsabläufe der Radiomacher für den Kreis Coesfeld. Mit Streiflichter-Redakteur Raphael Haag warfen die Schüler anschließend einen Blick auf das Erstellen einer Zeitungsseite für die aktuelle Ausgabe. Mitorganisiert und begleitet wurde dieser Besuch vom Förderverein der Marienschule. (Bericht und Foto Streiflichter Dülmen, Haag/Menninghaus vom 21.03.2018).

Besonders gut bleibt der Klasse 5a mit der Klassenlehrerein Frau Feldmann in aufregender Erinnerung, dass der von den jungen Schülern an diesem Tag liebevoll selbst gestaltete „Schönen Feierabend“ Gruß live im Radio gesendet wurde. Dieser Besuch im Medienzentrum war die Gewinneinlösung der im letzten Jahr erfolgten Förderverein-Neu-Mitgliederwerbeaktion (hierbei gewinnt die neue 5’er Klasse, welche am meisten neue Mitglieder im Förderverein vorweist). Der Förderverein und die Klasse 5a der Marienschule bedanken sich auf diesem Weg sehr herzlich bei unseren tollen Gastgebern von Radio Kiepenkerl und den Streiflichtern Dülmen für den spannenden und sehr interressanten Vormittag.

Info vom 9. Februar 2018

Verabschiedung von Petra UrbanIm Rahmen eines gemütlichen Abends haben wir uns von unserer langjährigen ersten Vorsitzenden Petra Urban verabschiedet. Frau Urban hat sechs Jahre lang den Förderverein geleitet und zahlreiche Aktionen geprägt. So hat sie zum Beispiel die Idee des Schulbegleiters (ein Hausaufgabenheft, dass durch den Förderverein überreicht wird) oder die Klassenfotoaktion am Kennlerntag der neuen fünfer Klassen ins Leben gerufen.Unsere neue erste Vorsitzende, Elisabeth Vagedes Kuiter, bedankte sich mit einem Blumenpräsent sowie einem Gutschein für die langjährige Tätigkeit.

Info vom 21. Dezember 2017

Über ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk in Form von je 450 Euro konnten sich der Förderverein und das Ghana-Projekt der Marienschule freuen. Nach der Abschlussfeier waren 900 Euro übrig geblieben, der Abschlussjahrgang spendete nun diesen Betrag. Mit dem Bistum Wa in Ghana unterhält die Marienschule seit 2007 eine Patenschaft. Durch die Kardinal-Dery-Stiftung soll den dortigen Mädchen und Jungen ein Schulbesuch ermöglicht werden. Der Förderverein feierte 2017 sein 40-jähriges Bestehen und hilft der Schule bei Projekten. Wie bedanken uns bei unserem Abschlussjahrgang 2017 sehr für die Spenden und wünschen auf diesem Wege unseren jetzt ehemaligen Schülern für den weiteren Berufs- und Lebensweg viel Erfolg und alles Gute. (Text: Dülmener Zeitung)


Der Förderverein wünscht eine schöne Weihnachtszeit und einen charmanten Rutsch in das neue Jahr 2018 !

Info vom 8. Dezember 2017

40 Jahre FördervereinJede Menge Umschläge überreichten Aktive des Fördervereins der Marienrealschule am gestrigen Elternsprechtag an Lehrerinnen und Lehrer der Schule: Jede der 20 Klassen der Schule erhielt einen Umschlag mit 40 Euro für die Klassenkasse zur freien Verfügung. Und zusätzlich gab es für jede Schülerin und jeden Schüler ein Papierbild, auf dem die Schüler aus der Luft fotografiert zu sehen sind, als sie die Zahl 40 auf dem Schulhof darstellen. Auch mit dieser Aktion feierte der Förderverein der Schule, der aktuell rund 300 Mitglieder hat, sein 40-jähriges Bestehen.

40 Jahre FördervereinVergangene Woche hatte Bernd Homann (Homann schenken-kochen-wohnen), dessen Söhne Paul und Benedikt die Marienschule besuchen, an Claudia Beine-Machon (kleines Bild, links), Ursula Schomaker und Carsten Steentjes (von rechts) vom Vorstand des Fördervereins ein 20-Zentimeter-Waffeleisen (Marke Cloer) mit Antihaft-Beschichtung und Fertiggebacken-Signallampe sowie drei Schürzen und einen Puderzuckerstreuer überreicht, so dass der Förderverein nun noch besser gerüstet ist für das Elternsprechtag-Waffelbacken, bei dem auch Kaffee und Tee angeboten wird. „Gut 200 Euro kommen pro Elternsprechtag für den Förderverein zusammen, denn dank Materialspenden gehen 100 Prozent der Spenden beim Elternsprechtag in die Fördervereinskasse“, so Fördervereinskassierer Carsten Steentjes. (Bericht+Fotos: © Streiflichter vom 6.12.17 Menninghaus)

Info vom 7. Dezember 2017

2017 12 05 neues design frdervereinErstmalig wurde das von Vorstandsmitglied Anja David organisierte neue Roll-Up/Werbebanner des Fördervereines beim Elternsprechtag am 05.12.2017 präsentiert. Wir freuen uns sehr über die im neuen Design erzielten Spendeneinnahmen durch den vom Förderverein organisierten Waffel- und Kaffeeverkauf und bedanken uns auf diesem Weg sehr herzlich bei allen Spendern und besonders bei Geschäftsinhaber Bernd Hohmann (von Homann schenken-kochen-wohnen) für die erfolgten Sachspenden. Herzlichen Dank und allen eine schöne Weihnachtszeit !

Info vom 1. Dezember 2017

JubiläumDer Verein zur Förderung der Marienschule Dülmen e.V. - Private Bischöfliche Realschule für Mädchen und Jungen - besteht seit 1977. Er ist hervorgegangen aus dem ehemaligen Elternverein der Marienschule. Sein Zweck ist die Schülerinnen und Schüler, sowie die Schule zu fördern, sie finanziell bei Projekten und Maßnahmen zu unterstützen, für die keine oder nicht ausreichende Finanzmittel zur Verfügung stehen.

Ohne Ihre Mitgliedschaft wäre dieses Jubiläum nicht möglich geworden. So helfen Sie mit, die Bildungsmöglichkeiten in der Schule für unsere Schüler zu erleichtern. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle sehr herzlich bei Ihnen bedanken. 

Anlässlich des Jubiläums haben wir am 13.7.2017 die Schüler der Marienschule bereits mit einer Fotoaktion (Foto siehe unten) und anschließender Belohnung am Eiswagen in der Marienschule überraschen können. Zudem wird der Förderverein anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums als kleinen Zuschuss an jede Klasse der Marienschule einen Betrag von 40 Euro überweisen. 

Bitte unterstützen Sie auch zukünftig unseren Förderverein, so dass wir zusammen mit Ihnen hoffentlich noch viele Jubiläen feiern dürfen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Elisabeth Vagedes-Kuiter  (1. Vorsitzende)

Die nächsten Termine

Kontakt

Marienschule Dülmen
An den Wiesen 20
48249 Dülmen

info@marienschule-duelmen.de
Tel. 02594 98123
Fax 02594 948593

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo-Do 8:00 Uhr - 14:30 Uhr
Fr 8:00 Uhr - 13:00 Uhr

Back to Top